Please assign a menu to the primary menu location under menu

browsing category: photography

photographyworkshop

kleine Filmchen…. Videodreh & Styling Workshop

Heute nun endlich möchte ich Euch von einem ganz tollen Event im letzten Monat erzählen und habe Euch auch ein paar Bildchen mitgebracht. Ich bin sehr, sehr dankbar, dass ich die Möglichkeit hatte so viele nette Menschen kennen zu lernen. Menschen die mein Leben mal abwechslungsweise bereichern und nicht belasten. Menschen die gleiche Interessen und Lebenseinstellungen haben und obendrein noch richtig, richtig nett sind. Genau so hatte ich mir meine Zukunft vorgestellt. Ganz viel Dinge zu tun, die mir am Herzen liegen, die Spaß machen, wo man richtig was lernt und wo man noch ganz lange in Erinnerungen schwelgen kann. Und wenn das Ganze dann auch noch die liebe Emilia organisiert und als Filmprofi die liebe Denise  Tipps und Tricks verrät – dann kann es nur ein gelungener Tag werden!!!! Folgt gerne den Verlinkungen und schaut Euch die Infos an. Ich mache hier gerne Werbung für die beiden netten Damen. Ich kann Sie Euch beide nur ans Herz legen.

Nun die virtuelle Welt der Blogger ist für mich immer noch ein Buch mit 7 Siegeln… ich taste mich langsam heran und werde zumindest versuchen, jeden Tag ein Stück besser zu werden. An erster Stelle steht bei mir immer die Freude, die mir sämtliche Aktivitäten auf diesem Gebiet bringen. Auch an mir geht der Trend nicht vorbei, endlich kleine Filmchen zu präsentieren. Sei es in den Insta-Storys oder sei es auf dem Blog oder eventuell sogar auf Youtube???

Nun ganz spontan entschied ich einen kleinen Workshop zu besuchen um diese neuen Dinge mal so langsam auf mich wirken zu lassen. Insgeheim freute ich mich am meisten auf die Styling-Tipps. Das mag ich und da kann ich nicht genug sehen und erleben.

Videodreh & Styling Workshop (mit leckerem Essen)

Dieser fand in Grevenbroich auf dem herrlichen Gelände der löffelweise Lebensmittelmanufaktur statt. Da auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt war, war ich natürlich perfekt hier an dieser Stelle. Wer mich kennt weiß genau, dass ich gutes Essen nicht verschmähe. Ein Highlight an diesem Tag war der hausgebeizte Lachs in Rote Bete, der nicht nur unglaublich aussah, sondern obendrein noch ein echter Gaumenschmeichler war. Die liebe Susanne von der Löffelweise Lebensmittelmanufaktur hat echt ein Händchen für das Zubereiten von Köstlichkeiten!!! (Sie macht auch unglaublich leckere Brotaufstriche… meine Empfehlung!!! Guckt doch mal auf die Internetseite) Und da fällt mir ein, ich brauche noch das Rezept vom Lachs…. ich muss sie anschreiben, weil ich das auf jeden Fall nachmachen möchte.

Wie bekomme ich jetzt vom Lachs, eine Überleitung zur schweißtreibenden Arbeit des Videodrehs? Zumindest schwimmt der Lachs in Wasser und wenn man schwitzt… ok, ich lass es. Also ich bin so der richtig unbedarfte Neuling auf dem Gebiet des Videodrehs! Hab natürlich wie verrückt mit der Kamera draufgehalten. Klar hab ich alle Anfängerfehler in mehreren Videos hintereinander allesamt durchgespielt. Nun Dank der guten Anleitung von Denise habe ich das zu Hause auch alles festgestellt. Ich werd noch viel, viel üben müssen aber es hat mir riesigen Spaß gemacht. Und deshalb hab ich mich entschlossen, mein selbstgebasteltes Video hier zum Besten zu geben. Ich hoffe sehr, ich bekomme keine Schelte von den Profis – ich dulde nur Lachanfälle, kleine Lacher oder Tränen, Mitleidstränen…… ganz spektakulär ist nämlich die Stelle, an der man automatisch den Kopf zur Seite dreht, damit man alle Lebensmittel auf dem Tisch sehen kann….. aber es gibt wenigstens Musik!!!

 

Die meisten anwesenden Teilnehmer hatten viel mehr Hintergrundwissen, Ahnung und wahrscheinlich auch Routine in diesen Dingen. Sie stellten gezielt Fragen, auf die ich nicht gekommen wäre, ich war manchmal so konzentriert und musste ja ausprobieren. Denise hat aber alles mit Ausdauer und einer herrlich lockeren und leicht verständlichen Art erklärt und beantwortet. Aller Anfang ist nunmal nicht immer Zuckerschlecken. Und ich kann nur sagen, mir hätte so ein trockener Video-Theorie-Workshop richtig Angst gemacht. Aber diese vielen Aktionen hier und die Ortswechsel sowie die wirklich super Styling-Ideen von Emilia ließen die Zeit im Nu vergehen und es hat einfach nur riesigen Spaß gemacht. Ein Daumen hoch auch an die super Sponsoren – ich habe die Kokosnuss Chips bereits nachbestellt, so lecker waren die…. Wir bekamen nämlich auch einen Einblick in neue Bio-Produkte!!!

Bei der Arbeit drinnen …

und auch draußen…

 

Aber auch hier hätte ich mich stundenlang aufhalten können….

Na und die Schüsseln und Teller hätte ich direkt alle mitnehmen können…

Emilia, Du hast genau meinen Geschmack getroffen!!!!

Vielen, vielen Dank für diese tolle Zeit mit Euch. Die Goodies waren kaum tragbar, so viel waren es. Danke für die netten Menschen an diesem Tag. Einige werde ich bald wiedersehen und darauf freue ich mich schon sehr. Falls Ihr Fragen habt, bitte traut es Euch sie zu stellen.

Morgen findet schon das nächste Event statt. Von diesem werde ich Euch auch bald berichten. Aber vorher gibts hier wieder mal etwas zu Essen…

Ganz liebe Grüße und bis ganz bald, sagt Netti

 

 

 

 

Read More