Please assign a menu to the primary menu location under menu
xmas

Ich hoffe sehr, Ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest!

Von mir für Euch:
verspätete Frohe Weihnachten!!!!!

 

Das Weihnachtsfest ist vorüber –
es war ruhig und gemütlich –
aber auch ungewöhnlich sonnig und bei Euch???
Wo sonst eigentlich Kerzen brennen,
schien die Sonne ins Fenster (ich hab dann echt angefangen die Fenster zu putzen!)
Kann man sich ja nicht ansehen – so an Weihnachten!!!

 

Kaffee und Stollen auf der Terrasse im T-Shirt ist ja wirklich seltsam!!!
Obwohl es schön ist nicht zu frieren – finde ich es trotzdem komisch.
Aber die Sonnenstrahlen fühlen sich gut an!!!
Der Himmel war oft im Sommer nicht sooo blau!
Was sich unsere Fische wohl denken.
Die sind doch genau wie die Bienen völlig durcheinander!
Nach all dem Essen,
möchte ich jetzt eigentlich nur noch Salat und dünne Suppe!
Geht Euch das auch so?
Eigentlich gibt es bei uns immer an Weihnachten eine Gans.
In diesem Jahr hab ich mal die alten Traditionen meiner Heimat und
meiner Familie aufgegriffen. Es gab Häschen mit erzgebirgischem Sauerkraut und Klößen.
WOW – ich war zurückversetzt in meine Kindheit!!
Das war herrlich und ab jetzt ist das jedes Jahr an Heiligabend so!!!
Nicht so fettig und oberlecker!!!
Als Nachtisch gab es zwar früher immer Bratapfel –
aber wir mögen seit Jahren Creme Brülee!!!!!!
So ein kleiner Einblick in unser Essen:
Am 1. Feiertag gab es dann tatsächlich Gans mit Rotkohl und am
2. Feiertag freuten wir uns über Raclette und Fleisch vom heißen Stein….Kaminfeuer gab es in diesem Jahr aus dem Fernseher…. mit Musik
für den echten war es ja viel zu warm!!!

 

Ich glaube ich höre das Sportstudio flüstern… ähhhh nein ich glaube es schreit!!!!
Eine schöne kurze Woche (ich muss leider wieder arbeiten…)
Aber dann haben wir schon wieder Silvester!!!!

Wir lesen uns – Eure Annett

Tags : xMas

3 Comments

  • kaum zu glauben, dass dies ein weihnachtspost ist, bei all der sonne und den munteren fischlein 😉
    soooooo lecker dein Kindheitserinnerungsessen!!!
    ich hoffe, du hattest festtage so ganz in deinem sinne!
    ich möchte dir einen WUNDERvollen übergang in das neue jahr wünschen…
    das dir 12 frohe monate, 52 glückliche wochen, 365 bezaubernde tage, 8760 einzigartige stunden, 525600 unvergessliche minuten und 31536000 atemberaubende sekunden bereit hält 😉
    herzlichst amy

  • Liebe Annett,
    oh da werden Erinnerungen wach, Hase, Klöße und (bei uns) Rotkohl! Das ist sehr lecker.
    Das Wetter ist wahrhaftig ein Traum. Wir haben Besuch aus Amerika und es ist so toll, dass man viel unternehmen kann. Unser Gast nimmt Unmengen schöner Bilder mit in die Heimat.
    Ach ja….., bei dir auf der Terrasse sieht es sehr gemütlich aus und ja, der Sport…..
    War gestern bereits ne knappe Stunden joggen und morgen laufe ich gleich nochmal los. ;-))
    Sei ganz lieb gegrüßt von Heike

Leave a Reply