Please assign a menu to the primary menu location under menu
DIY

Ein Büchlein

Jetzt bin ich schon wieder hier.
Im Moment hab ich wieder Zeit und sowieso richtig Lust zum Bloggen!!!
Das liegt auch an Euren wirklich tollen Kommentaren.
Darüber hab ich mich wiedermal riesig gefreut und sage DANKE.
Die herrlichen Papiere von Alexandra Renke konnte ich wirklich nicht auf meinem
Basteltisch liegen sehen – beim besten Willen nicht!
Deshalb ist dies hier entstanden:
Mädels wie ihr wisst bin ich Weltmeister im IMPROVISIEREN!
Wenn es mich überkommt, dann muss ich sofort anfangen –
auch wenn das richtige Material im Moment nicht zur Hand ist.
(Isolierband anstatt Buchleinen….. pssst)
Die Profis unter Euch mögen mir dies nachsehen.
Ich kann nicht dafür, ich bin immer noch infiziert.
Hier einige Ansichten: Innen, von hinten und von vorn….
Das ein oder andere Detail habe ich bestimmt schon mal irgendwo gesehen
 und habs auf meine Weise umgesetzt – ich hoffe keiner ist böse!
Alle dafür notwendigen Stanzen sowie die Papiere findet ihr in diesem
herrlichen Internetshop.
Nun – diesmal ist es für meinen Papa – denn selbst behalten ist ja langweilig.
Bin gespannt, was er dazu sagt.
Genießt das herrliche Wetter und bis ganz bald
Annett
Tags : DIYPapier

9 Comments

Leave a Reply