Please assign a menu to the primary menu location under menu

posts

Kolumne

Meine Wahrheit über Dating-Portale

so Mädels und Jungs – hier kommt meine klare Meinung zu dieser Art einen Partner zu finden. Ungefiltert und ehrlich! … zumindest erzähle ich Euch davon, wie meine Erfahrungen so waren. Nicht das ich gleich wieder eine E-Mail mit erhobenem Zeigefinger bekomme…

Das Erste vornweg… es ist sicherlich nicht ausgeschlossen, seinen Partner für das Leben dort zu finden, ich habe mich angemeldet, weil eine Freundin Ihren Mann, und der ist wirklich super, dort gefunden hat. Ja – die Hoffnung stirbt zuletzt.

Jedoch waren meine Erfahrungen sehr gemischt und leider oft nicht so berauschend…. nee ehrlich gesagt: meinen Traummann hab ich dort nicht gefunden!

Reich gedeckte Tische, sind diese Datingportale… die Entscheidung ist fast unmöglich und man muss schon die Grundeinstellung besitzen, sich auf einen Mann zu konzentrieren und nicht nach links oder rechts zu schauen, ob sich da vielleicht noch ein schönerer, jüngerer, besserer… what ever auch immer Mann finden lässt. Und das sehe ich als das allergrößte Problem.

Du verabredest Dich, machst Dich hübsch, überlegst was Du erzählst und hinterlässt vielleicht einen super Eindruck – aber Du bekommst eine Absage – völlig unverständlich. Oder Du siehst den Mann und denkst direkt: „Oh mein Gott – das geht überhaupt nicht“. Wie kann ich mich am besten entmaterialisieren… Scotti beame mich bitte weg! Mit manchen hast Du einen netten Abend, amüsierst Dich aber Du willst kein zweites Treffen weil Du Dinge erfährst die Dir nicht gefallen oder seine Wortwahl war nicht glücklich. Er war vielleicht aufgeregt…. Oder aber er steht im Türrahmen und Du vergisst alles, was wichtig ist und begehst eine Dummheit.

Fast wie im Leben – oder? Nein, niemals würdest Du Dich trauen, so viele Männer anzusprechen oder Du würdest im realen Leben einige erst gar nicht ansprechen. Die fallen schon vorher durch das Raster. Ja so sieht es aus. Manchmal scheint alles super zu laufen, man verspricht sich ein zweites Treffen und auf dem Nachhauseweg wird es Dir schon klar – nein, wir sehen uns nicht wieder.

Da muss man erstmal Kraft sammeln um jemanden eine Absage zu erteilen. Das ist schwer und tut manchmal weh. Aber man selbst muss auch bereit sein, einen Korb erst einmal zu verkraften. Ich war bis auf einmal immer in der Situation, eine Absage erteilen zu müssen. Ich weiß nicht, ob ich mich manchmal lieber über einen Korb gefreut hätte um nicht die Enttäuschung auf dem Gesicht sehen zu müssen oder die veränderte plötzliche Art bei Ablehnung oder das schlechte Gefühl beim Absenden der Nachricht zu haben.

Aber es gehört dazu! Ansonsten schreibst Du nämlich mit mehreren und verlierst den Überblick, was du wem schon erzählt oder geschrieben hast. Und Du hältst Dir alle warm – was ich persönlich höchst verwerflich finde – ich will ja schließlich auch nicht warm gehalten werden! Wir alle wollen doch eigentlich nur die Nr. 1 sein. Bist Du aber nicht!!!! Ja, das ist hart jedoch knallharte Realität!

Also – selbst wenn Du Matchingpunkte in schwindelerregendem Ausmaß miteinander teilst – heißt das nicht, dass ihr Euch seht und einer möchte vor Elend nicht direkt weglaufen – mir passiert.

1. nicht alle schreiben was wahr ist und

2. wenn einer so gleich ist, wo bleibt denn da bitte die Spannung, das Feuer?

3. Er kann noch so viel gemeinsam mit Dir teilen – wenn er vor Dir steht und da ist nichts, was Dich irgendwie berührt, dann ist der Drops nach ein paar Sekunden leider auch schon gelutscht.

4. Oder Du findest direkt die Lügen z. B. zu seiner Körpergröße heraus (was bitte hat sich der Typ gedacht? Ist sie erstmal an meinem Tisch und isst mit mir, sind die paar Meter Größenunterschied doch kein Problem mehr! Nein! 1,74 und 1,47 sind zwei völlig verschiedene Dinge!!!) … denkst Dir unweigerlich, wieviel noch unwahr ist.

5. Foto und Realität sind so weit voneinander entfernt, wie es nur entfernte Galaxien sein können (das wird auf beiden Seiten so sein). Bestimmt gibts es noch unzählige weitere Kriterien könnt ihr mir gerne erzählen!

Und falls es passt, erzählst Du von Dir, erfährst von ihm, hast ein paar Dates und erst läuft es ganz vielversprechend aber du merkst dann leider irgendwie – nein es passt doch nicht. (Also ich will nicht jedes Mal auch wieder erst intim werden und dann enttäuscht… denkt ihr da mal drüber nach? Ist ja wie Prostitution, nur unentgeltlich… bähhh!) Das kann ja nicht Sinn und Zweck unseres Lebens sein… also der Sinn meines Lebens ganz sicher nicht!!!!!

Dann fängst Du wieder von vorn an und hast unzählige Male ein erstes Date. Du stumpfst ab. Ja, das ist richtig schlimm! Anfangs hast Du Dich für das erste Date 20 Mal umgezogen – dann passt es schon irgendwie. Du langweilst Dich, immer bestimmte Fragen zu stellen und es wird Dir eigentlich zu blöd. Du willst keine persönlichen Dinge erzählen, weil Du nicht willst, dass sie ein Stück von Dir mitnehmen und Du allein und verzweifelt zurück bleibst. Oder Du willst auch einfach keine Geschichten über Trennung, Scheidung, hin- und hergerissenen Kinder, Hausverkäufe…. bla bla mehr hören! Es reicht!

Was Du aber auf jeden Fall dort auch erlebst – es sind fast alles Traumprinzen, Weltmeister, Sieger, Mister Universum, Superman…. glaub mir! Warum zum Henker sind die alle noch Single? Erkennt das keine Frau? Achso… die haben ja auf mich gewartet…. hihi! Wo waren die normalen Männer? Die stillen Männer? Die trauen sich wohl nicht und bleiben zu Hause, gucken nur und warten das sich beim Bäcker etwas ergibt… schade!

Falls Du jedoch noch nie „Pimmelbilder“ bekommen hast – dann allerdings ist dies Deine Gelegenheit. Manchmal wirst Du täglich derart damit zugeworfen, Du fragst Dich ob da irgendwo ein Nest ist! Denken einige dieser Typen eigentlich, die anderen Männer hätten sowas nicht? Wie kommen die auf die Idee ich würde mir einen Mann nach der Größe und Nutzungsdauer dieses Teils aussuchen? Hey Jungs oder glaubt Ihr ich hätte das noch nie gesehen? Muss ich dann eigentlich dafür noch dankbar sein? Sind das Eure eigenen? Gibts dafür Stuntmans… Fragen über Fragen…

Ich suche Ü40 – Ü50… Jungs! Im besten Fall hab ich mich ausgetobt – ich würde es Euch wissen lassen, wenn es mir nur darum gehen würde. Also ich war teilweise wirklich geschockt und dann auch wieder traurig. Einige sind verheiratet und tummeln sich auf diesen Portalen, wo andere doch die Liebe Ihres Lebens finden wollen. Also es gibt Unterschiede Mädels. Wobei ich ein Pimmelbild auch auf einer teuren, Bezahl-Dating-App bekommen habe. Ja leider! Singles mit Niveau halt!

Die sind einfach überall zu finden!

Nun, wie ist es jetzt? Anfangs war es still, das Handy am Abend… keine Icebreaker, keine Anfragen, keine Likes, keine verwerflichen Bildchen und unmoralischen Angebote und schon gar keine Aussicht auf Dates! Aber plötzlich war ich zurück in meinem Leben! Ich hab mich von allen Plattformen verabschiedet, suche den Weg in die Normalität und es ist gar nicht so übel!!! Ich könnte mich dran gewöhnen! Ist sogar richtig gut!

Ungeschminkt auf der Couch, das Haar zu einem Knödel gebunden, Salzstangen, eine dicke Kuscheldecke und ein gutes Buch… ich bin so entspannt! Wenn das Wetter mal wieder schön ist, dann geh ich wieder raus!

Und manchmal ergibt sich vielleicht etwas, was vorher nicht geplant war, was sich wie ein kleines Abenteuer anfühlt… und dann sieht die Welt ganz anders aus! Dann schmeckt ein Brötchen mit Frischkäse und Lachs dazu ein Glas Wein so herrlich, dann läuft eventuell ein Film im TV und ihr müsst Euch ein Tränchen verdrücken… ja liebes Herz, Du würdest es immer wieder tun, weil Du einfach Du bist!

Also entspannt Euch! Die Menschen werden alle bald keine Lust mehr darauf haben und Du schon garnicht, solltest Du an die Liebe glauben!

Liebe will nicht, Liebe kämpft nicht, Liebe wird nicht, Liebe ist

Sie findet Dich, die Liebe! Dann wenn Du bereit bist, wenn Du verstanden hast, worauf es im Leben ankommt!

Vielleicht kommt auch etwas verloren Geglaubtes zurück oder etwas, wo Du anfangs dachtest: das ist nicht für Dich bestimmt… Kopf aus, Herz an … auch wenn es Risiko bedeutet! Am schönsten ist es immer, wenn Du Dich verletzlich zeigst, alles andere ist für mich Zeitverschwendung und nicht echt! Mal ehrlich… Plagiate gibts schon genug!

Lasst uns mal wieder in Erinnerung rufen, wofür wir hier auf der Welt angetreten sind!!! Wenn es Dir wichtig ist in einem großen Haus zu sitzen, in teuren Restaurants zu essen, schicke Klamotten aus feinem Zwirn zu tragen , einen schnellen Sportwagen zu fahren… wenn genau solche Dinge Dir das Gefühl geben es im Leben zu etwas gebracht zu haben… dann wünsche ich Dir von Herzen, dass Du das alles mit einem lieben Menschen teilen kannst… nur dann ist es nämlich richtig schön! Materielle Dinge können nämlich niemals die Liebe ersetzen und einsam sollte der Mensch nicht sein, er ist und bleibt nicht dafür vorgesehen! Wir sind Gemeinschaftswesen… aber bitte nicht diese anstrengende Abwechslung!

Ich hätte gerne mal wieder Vertrauen, Freundschaft, miteinander lachen, echte Verbundenheit und gleiche Ziele, aber auch die Bereitschaft und Möglichkeit über einige Dinge im Leben gemeinsam nachzudenken um Fehler im eigenen Getriebe vielleicht sogar im besten Fall korrigieren zu können! Zu verstehen, warum es mit all den anderen nicht geklappt hat! Ach und ehe ich es vergesse: Leidenschaft! Echte Hingabe und Leidenschaft! Für mich heißt das: Überquellen vor Gefühlen und Geben nur wegen des Geben Wollens! Vielleicht nur mit dem Dank eines zufriedenen Lächelns… bekomme ich direkt Gänsehaut beim Schreiben…

Du kannst nicht machen, dass Dich jemand liebt! Es passiert einfach so, ohne dass Du agieren musst… also entspann Dich endlich! Nur eventuell ein schickes Kleid, hilft manchmal den Männern auf die Sprünge… können Sie doch wirklich manchmal zu Beginn besser mit den Augen sehen, als mit dem Herzen!

Und wir alle wissen doch insgeheim, Amor ist schließlich auch nur ein kleiner, fetter Junge der keine Ahnung vom Bogenschießen hat!

In diesem Sinne… Ciao Datingportale, ich investiere mein Geld lieber in Schuhe… oder Handtaschen… nee Essen, Essen wollt ich sagen!

Liebt Euch selbst erstmal… Eure Netti

Read More